wir leben alle am meer | Intro


Wir leben alle am Meer // Nous vivons tous au bord de la mer


Unter diesem Titel fand Mitte der Achtziger ein Kulturaustausch-Projekt zwischen den beiden Hafen- und Partnerstädten Hamburg und Marseille statt. Im Sommer 1984 kamen 10 Marseiller Künstler an die Elbe, um einen Monat mit ihren gastgebenden Kollegen zu arbeiten und die entstandenen Exponate am Ende auf „Kampnagel“ sowie im „Künstlerhaus Weidenallee“ auszustellen. Im Juni des Folgejahres reisten die Hamburger ans Mittelmeer und konnten dort in wunderbaren Ateliers wirken – am Ende auch eine Ausstellung in der „Semoulerie Nouvelle“ bestreiten.
KPS war damals einer der Teilnehmer des spannenden Experiments.

Vieles ist seitdem verschollen – wir machen demnächst Einiges wieder zugänglich _